• Trainingszeiten

    TrainingszeitenX

    KINDER:MO(bis 10 Jahre), MI, FR(>10 Jahre)17:00 - 18:30

    WETTKAMPF:

    FIGHTING:MO, FR18:30 - 20:00

    BJJ:MO, MI, FR 18:30 - 20:00

    ERWACHSENE:MO, FR 20:00 - 21:30

    X-DO:MI 20:00 - 21:30

BLOG

Bavarian Open BJJ in Nürnberg

von Robert Rogger | In BJJ, Wettkampf | am 21 November, 2018

Hervorragende Ausbeute mit Gold-, Silber und Bronze bei der Bavarian Open BJJ, Platz 4 in der Teamwertung

Andi Fischer hatte sich für dieses Turnier im Vorfeld sehr gut vorbereitet und ging voll motiviert an den Start. Im Auftaktkampf traf er zuerst auf Wuttke Bernhard. Diesen entschied er frühzeitig für sich. Im anschließenden Kampf gegen den „Groundfighter“ Markus Brandstätter schaffte er es ebenfalls seinen Gegner vorzeitig zur Aufgabe zu zwingen. Ebenso dominierte er in den beiden darauffolgenden Fights gegen Daniel Weise und Uwe Schleinitz aus dem Grappling Team Dresden. Somit sicherte sich Andreas Fischer klar durch vier Submission den Sieg in der Klasse “Master Beginner bis 77 kg”.

Ebenso in der Master Beginner Klasse, jedoch bis 85 kg erkämpfte sich Thomasz Wrobel eine Silbermedaille.

Emil Schöpf in der Kategorie “Beginner” bis 85 kg  dominierte in der ersten Runde gegen Benjamin Maier und konnte auch die beiden darauffolgenden Kämpfe durch Submission frühzeitig beenden. Nachdem er drei kräfteraubende 6 Minuten Kämpfe hinter sich hatte, musste er den vierten Kampf, leider gegen den späteren Gesamtsieger abgeben. Über die Trostrunde riss er in der letzten Minute noch das Ruder herum und entschied diesen Kampf mit einem Triangel und somit Submission nochmal für sich und sicherte sich hiermit Bronze.


Des weiteren waren am Start:

“Beginner”
Chris Hübl und Bernhard Hierzegger bis 69 kg. Leider gelang es keinem der beiden sich in der Klasse, die mit 17 BJJ’lern besetzt war, sich bis auf das Treppchen vorzukämpfen. Bis 77 kg setzte sich in der ersten Runde Matthias Straubinger gegen Matthias Scherm deutlich durch, musste sich jedoch in Runde zwei gegen Rübensal Valentin geschlagen geben. Dem Kämpfer Hannes Timin erging es ähnlich.
“Advanced”
Bis 85 kg” fegte Werner Giermaier im Auftaktkampf seinen Gegner Felix Schönleben mit 20:2 Punkten regelrecht von der Matte musste sich jedoch im zweiten Kampf gegen Bayraktar Erol aus München mit Submission geschlagen geben.

Fotograf: Jörg Eschenfelder

Keine Kommentare zu "Bavarian Open BJJ in Nürnberg"

Copyright © 2016 JU-JUTSU TV 1868 Burghausen e.V.
DESIGN: JJ-Burghausen