• Trainingszeiten

    TrainingszeitenX

    KINDER:MO(bis 10 Jahre), MI, FR(>10 Jahre)17:00 - 18:30

    WETTKAMPF:

    FIGHTING:MO, FR18:30 - 20:00

    BJJ:MO, MI, FR 18:30 - 20:00

    ERWACHSENE:MO, FR 20:00 - 21:30

    X-DO:MI 20:00 - 21:30

Kalender

Mrz
8
Fr
D1-KADERMASSNAHME 2/2019 (U10, U12, U14 und U16) # 19055 @ Sportschule
Mrz 8 @ 17:30 – Mrz 10 @ 8:30

Veranstalter: Ju-Jutsu-Verband Bayern e.V.
Ausrichter: Ju-Jutsu Leistungssport
Datum/Zeit: FR, 08.03.2019 (Anreise bis 17:30 Uhr) bis SO, 10.03.2019 (Abreise 12:00 Uhr)
Ort: Sportschule Oberhaching, Im Loh 2, 82041 Oberhaching
Homepage: www.sportschule-oberhaching.de
Leitung/Referenten: LT Franziska Freudenberger, Robert Rogger
Themen: Talentsichtung/-förderung
Kosten: Übernachtungspauschale Sportschule (bis 13 Jahre 0,50 €, 14 bis 17 Jahre 1,10 €, ab 18 Jahre 1,60 € pro Nacht)
Teilnahmeberechtigt / Hinweis: Der Lehrgang ist offen für alle interessierten Wettkämpfer ab U10, jedoch für Kadermitglieder Pflicht. Bei Nichtteilnahme eines Kadermitgliedes ist eine schriftliche Abmeldung unter Angabe des Grundes erforderlich.
Meldung: Schriftlich bis spätestens MI, 20.02.2019 an Robert Rogger, E-Mail LT-U15@JJVB.de, unter Angabe von Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, Graduierung, Verein. Für eine rechtzeitige Reservierung der Plätze an der Sportschule muss die Meldung termingerecht eingehen und ist bindend.
Sonstiges: Übliche Trainingsutensilien und Badekleidung (Schwimmbad)

Rechtliche Hinweise:
Die Teilnahme an sämtlichen durch den JJVB ausgerichteten Maßnahmen erfolgt für alle Personen auf eigene Gefahr. Sowohl der JJVB als auch der von ihm beauftragte Ausrichter haftet für Sachschäden nur in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Wettkampfbedingungen und der Inhalt der Ausschreibung werden mit der Anmeldung als verbindlich anerkannt. Der JJVB oder von diesem beauftragte dritte Personen verarbeiten zum Zweck der Durchführung der Maßnahmen personenbezogene Daten. Nähere Informationen finden Sie unter: https://jjvb.de/index.php/datenschutzerklaerung
Für Schäden durch regelwidriges Verhalten Dritter (insbesondere anderer Teilnehmer) übernehmen weder der JJVB als Veranstalter noch der Ausrichter eine Haftung.
Minderjährige benötigen zur Anmeldung und Teilnahme an der Veranstaltung die Zustimmung der Erziehungsberechtigten. Diese ist bei der Veranstaltung nachzuweisen.
Alle Teilnehmer/innen sind verpflichtet, für sich selbst für ausreichenden Versicherungsschutz (Krankenversicherung, Privathaftpflicht etc.) zu sorgen und dem JJVB auf Verlangen nachzuweisen.
Der JJVB behält sich das Recht vor, die auf Maßnahmen gefertigten und dem JJVB und seinen Beauftragten zur Verfügung gestellten Aufnahmen (Foto/Video usw.) für alle Medien und Kommunikationszwecke im Sinne des Verbandes zu veröffentlichen. Sollte jemand die Veröffentlichung nicht wünschen, so ist dies dem Veranstaltungsleiter vor Beginn der Veranstaltung bekanntzugeben.

Mrz
23
Sa
D1-FIGHTING-STÜTZPUNKT SÜD @ Dojo Burghausen
Mrz 23 @ 13:00 – 17:00

D1-FIGHTING-STÜTZPUNKT SÜD # 19056

Veranstalter: Ju-Jutsu-Verband Bayern e.V.
Ausrichter: TV1868 Burghausen e.V.
Datum/Zeit: Samstag, 23.03.2019, 13:00 bis 17:00 h
Ort: Turnhalle Sportpark St. Johann, Tittmoninger Straße 8, 84489, Burghausen.
Homepage: www.jjburghausen.com
Referent:  LT Robert Rogger
Kosten: keine
Teilnahmeberechtigt / Hinweis: Die Fighting-Einheit ist für alle interessierten Fighter/-innen
(der Klassen U10 bis U16, vom Anfänger bis hin zum Profi) offen und für Kadermitglieder Pflicht.
Meldung: Schriftlich bis 16.03.2019, an Robert Rogger, E-Mail LT-U15@jjvb.de, unter Angabe von Namen, Verein, Geburtsdatum, Graduierung, PLZ und Wohnort.
Sonstiges: übliche Schutzausrüstung. Bei Fragen bitte an Robert Rogger (08677 3271).
Rechtliche Hinweise:
Die Teilnahme an sämtlichen durch den JJVB ausgerichteten Maßnahmen erfolgt für alle Personen auf eigene Gefahr. Sowohl der JJVB als auch der von ihm beauftragte Ausrichter haftet für Sachschäden nur in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Wettkampfbedingungen und der Inhalt der Ausschreibung werden mit der Anmeldung als verbindlich anerkannt. Der JJVB oder von diesem beauftragte dritte Personen verarbeiten zum Zweck der Durchführung der Maßnahmen personenbezogene Daten. Nähere Informationen finden Sie unter: https://jjvb.de/index.php/datenschutzerklaerung
Für Schäden durch regelwidriges Verhalten Dritter (insbesondere anderer Teilnehmer) übernehmen weder der JJVB als Veranstalter noch der Ausrichter eine Haftung.
Minderjährige benötigen zur Anmeldung und Teilnahme an der Veranstaltung die Zustimmung der Erziehungsberechtigten. Diese ist bei der Veranstaltung nachzuweisen.
Alle Teilnehmer/innen sind verpflichtet, für sich selbst für ausreichenden Versicherungsschutz (Krankenversicherung, Privathaftpflicht etc.) zu sorgen und dem JJVB auf Verlangen nachzuweisen.
Der JJVB behält sich das Recht vor, die auf Maßnahmen gefertigten und dem JJVB und seinen Beauftragten zur Verfügung gestellten Aufnahmen (Foto/Video usw.) für alle Medien und Kommunikationszwecke im Sinne des Verbandes zu veröffentlichen. Sollte jemand die Veröffentlichung nicht wünschen, so ist dies dem Veranstaltungsleiter vor Beginn der Veranstaltung bekanntzugeben.

 

Apr
6
Sa
Bayerische Meisterschaft Fighting und Duo
Apr 6 all-day
Apr
7
So
Bayerische Meisterschaft Ne-Waza
Apr 7 all-day
Mai
3
Fr
GEM Süd in Durmersheim
Mai 3 – Mai 4 all-day
GEM Süd in Durmersheim

- SÜDDEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN -

Gruppeneinzelmeisterschaft Süd im DJJV in den Disziplinen Fighting, Duo und BJJ/ Ne-Waza für die Stilarten Ju-Jutsu, Jiu-Jitsu und Brazilian Jiu-Jitsu 2019 (Damen und Herren, U21, U18 und U16)
Veranstalter: Deutscher Ju-Jutsu Verband e.V.
Ausrichter: TUS Durmersheim e.V. Ju-Jutsu Verband Baden e.V.
Datum/Zeit: Sa., 04. und So., 05.05.2019,
Ablauf:
Sa., 04.05.2019
Eröffnung: 08.45 Uhr
Kampfbeginn Fighting U16 und U18: 09.00 Uhr
Kampfbeginn Fighting U21 und Damen/ Herren: gg. 13.30 Uhr
So., 05.05.2019
Eröffnung: 08.45 Uhr
Kampfbeginn Duo und BJJ/ Ne-Waza: 09.00 Uhr

Wiegen: Fr., 03.05.2019, 19.00-21.00 h Wiegen (Fighting alle Klassen) Sa., 04.05.2019, 15.00-17.00 h Wiegen (BJJ/ Ne-Waza alle Klassen), Einschreiben (Duo alle Klassen); Wiegen und Registrierung am Wettkampftag ist nicht möglich.
Ort: 76448 Durmersheim, Weissenburger Straße 42, Sporthalle des Gymnasiums

Sportliche Leitung: Markus Ridder, Gruppenleiter Süd
Leitung Kampfrichter: Ralf Pfeifer, Gruppenkampfrichterreferent Süd; Meldungen der KR bis So., 14.04.2019 nur per E-Mail an kampfrichter@djjv.de. Kampfrichter werden ausschließlich über die KR-Referenten der Länder gemeldet.

Teilnahmeberechtigung: In jeder Gewichtsklasse FIGHTING, BJJ NE-WAZA und DUO je 6 Kämpfer/ Paare der Landesverbände Baden, Bayern und Württemberg.

Alle müssen einen gültigen DJJV- Pass mit der Beitragsmarke 2019 vorlegen.
Damen und Herren: Jahrgang 1998 und älter, mindestens den Orangegurt (4. Kyu) JJ
U21: Jahrgang 1999 – 2001, mindestens den Orangegurt (4. Kyu) JJ
U18: Jahrgang 2002 & 2003, mindestens den Orangegurt (4. Kyu) JJ
U16: Jahrgang 2004 & 2005, mindestens den Gelbgurt (5. Kyu) JJ
bzw. BJJ weiß mit zwei schwarzem Streifen bzw. Gelbgurt (für alle Altersklassen)
Minderjährige haben das Einverständnis ihrer Sorgeberechtigten zur Teilnahme an den Meisterschaften mit dem entsprechenden Vordruck des DJJV veröffentlich auf der Homepage des DJJV vorzulegen. Identische Vordrucke der Landesverbände finden analog Anwendung.
Zum Wettkampf sind keine bezahlten Sportler im Sinne des § 67a Abgabenordnung
Bankverbindung
Sparkasse Burgenlandkreis
IBAN: DE68 8005 3000 3017 0037 78
BIC: NOLADE21BLK
Vereinsregister
Amtsgericht Stendal VR 49495
Steuernummer
FA Naumburg 119/143/42750
Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V.
Mitglied in der JJEU und JJIF
Bundesgeschäftsstelle
Badstubenvorstadt 12 / 13
06712 Zeitz
Telefon 03441 31 00 41
Web www.djjv.de
Shop www.jujutsu.shop
E-Mail info@djjv.de
zugelassen.
Kategorien:
Fighting, BJJ/ Ne-Waza:
U16 weiblich und männlich,
U18 weiblich und männlich,
U21 weiblich und männlich,
Damen und Herren
Duo:
U16 weiblich und männlich sowie Mixed,
U18 weiblich und männlich sowie Mixed,
U21 weiblich und männlich sowie Mixed,
Frauen und Männer sowie Mixed
Gewichts-klassen:
Damen und Herren, U21, U18 und U16 männlich und weiblich nach der gültigen Sportordnung des DJJV.
Fighting und BJJ/ Ne-Waza:
Männer: -62kg, -69kg, -77kg, -85kg, -94kg, +94kg
Frauen: -48kg, -52kg, -57kg, -63kg, -70kg, +70kg
U21 m: -62kg, -69kg, -77kg, -85kg, -94kg, +94kg
U21 w: -48kg, -52kg, -57kg, -63kg, -70kg, +70kg
U18 m: -50kg, -55kg, -60kg, -66kg, -73kg, -81kg, +81kg
U18 w: -44kg, -48kg, -52kg, -57kg, -63kg, -70kg, +70kg
U16 m: -38kg, -42kg, -46kg, -50kg, -55kg, -60kg, -66kg, -73kg, +73kg
U16 w: -32kg, -36kg, -40kg, -44kg, -48kg, -52kg, -57kg, -63kg, +63kg
Kosten:
Damen und Herren: Fighting/ BJJ Ne-Waza 17.00 €; Duo 25.00 € U21, U18 und U16: Fighting/ BJJ Ne-Waza 14.00 €; Duo 20.00 € Einzahlungen nur landesweise bis zum Meldeschluss (14.04.2019)
Erfolgt der Zahlungseingang auf dem Konto des DJJV nach dem vorgenannten Termin, so kann der DJJV einen Verspätungszuschlag in Höhe des ursprünglichen Startgelds zusätzlich erheben oder den betroffenen Sportlern die Teilnahme verweigern.
Bankkontakt:
Deutschen Ju-Jutsu Verband e.V.
Sparkasse Burgenlandkreis
BLZ: 800 530 00
Kto: 3017003808
IBAN: DE34 8005 3000 3017 0038 08
BIC: NOLADE21BLK
Stichwort: GEM Süd 2019, U16, U18, U21 oder Herren/Damen Fighting, BJJ Ne-Waza bzw. Duo
Meldung:
Durch die jeweiligen Sportwarte der Landesverbände.
Schriftlich bis So., 14.04.2019 per E-Mail an gruppenleiter-sued@djjv.de unter Angabe von: Name, Vorname, Geburtsjahrgang, Gewichtsklasse, Duo/ BJJ Ne-Waza/ Fighting, Verein und Landesverband. Für die Anmeldung ist nur die vom Gruppenleiter vorgegebene Exceltabelle verwenden.
Bankverbindung
Sparkasse Burgenlandkreis
IBAN: DE68 8005 3000 3017 0037 78
BIC: NOLADE21BLK
Vereinsregister
Amtsgericht Stendal VR 49495
Steuernummer
FA Naumburg 119/143/42750
Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V.
Mitglied in der JJEU und JJIF
Bundesgeschäftsstelle
Badstubenvorstadt 12 / 13
06712 Zeitz
Telefon 03441 31 00 41
Web www.djjv.de
Shop www.jujutsu.shop
E-Mail info@djjv.de
Mit der Anmeldung zu dieser Meisterschaft gibt sich der Sportler damit einverstanden, dass seine folgenden personenbezogene Daten veröffentlicht, gesammelt und gespeichert werden, sowie zur Verarbeitung der Wettkampfdaten durch das Programm Ju-Jutsu-Web, gemäß Datenschutzerklärung dieses Dienstes genutzt werden dürfen: Vornamen, Nachname, Geschlecht, Geburtsjahr, Altersklasse, Gewicht, Gewichtsklasse, Verein (inkl. Landesverband und Land).

Kampfregeln:
Es gelten die Wettkampfregeln, die Sportordnung und die Antidopingordnung des DJJV veröffentlicht auf der Homepage des DJJV. Diese Bedingungen werden mit Anmeldung zum Wettkampf anerkannt!
Schutzausrüstung:
Fighting: Damen, Herren und U21: Handschutz und Spann-/ Schienbeinschutz sind Pflicht.
U21 (die noch minderjährig sind), U18 und U16: Handschutz, Spann-/Schienbeinschutz, Mund- und Tiefschutz sind Pflicht.
Modus: Nach den Richtlinien des DJJV.
Doppel – KO-System oder Poolsystem (je nach Anzahl).

Ehrenpreise: Die Plätze 1 bis 3 jeder Gewichtsklasse erhalten Medaillen und Urkunden.
Ergebnis: Das Ergebnis und die Wettkampflisten werden u.a. auf der Internetpräsenz des DJJV unter www.djjv.de und auf Socialmedia Kanälen veröffentlicht.

Qualifikation: Die vier Erstplatzierten jeder Alters-/Gewichtsklasse der U16 und U18 im Fighting, BJJ/ Ne-Waza und Duo qualifizieren sich für die Deutsche Schülermeisterschaft der U16 und U18 im Fighting, Ne-Waza und Duo am Sa./ So. 25. und 26. Mai 2019 in Leinefelde.
Die vier Erstplatzierten jeder Alters-/Gewichtsklasse der U21 und Damen/ Herren im Fighting, BJJ Ne-Waza und Duo qualifizieren sich für die Deutsche Einzelmeisterschaft der U21 und Damen/ Herren im Fighting, BJJ Ne-Waza und Duo am Sa./ So. 29. und 30. Juni 2019 in Maintal.

Weitere Informationen:
Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung des DJJV stimmt jeder Teilnehmer bzw. dessen Sorge-/Erziehungsberechtigte der DSGVO-konformen Nutzung seiner personenbezogenen Daten im Rahmen des Datenschutzhinweises, der auf der Homepage des DJJV unter Datenschutz zu finden ist, zu.
Die Teilnahme und der Besuch von Veranstaltungen des DJJV und der Landesverbände beinhalten die Zustimmung zur Veröffentlichung von angefertigten Foto- und Filmaufnahmen durch Beauftragte in den Publikationen des DJJV und der Landesverbände.
Haftung: Der Veranstalter und der Ausrichter übernehmen keine Haftung.
Für Versicherung hat der Teilnehmer Sorge zu tragen!

Erstellt: Markus Ridder (Gruppenleiter Süd), Ralf Pfeifer (Gruppenkampfrichterreferent Süd); Stand: 13.11.2018

Mai
11
Sa
D1-FIGHTING-STÜTZPUNKT SÜD @ Dojo Burghausen
Mai 11 @ 13:00 – 17:00

D1-FIGHTING-STÜTZPUNKT SÜD # 19059

Veranstalter: Ju-Jutsu-Verband Bayern e.V.
Ausrichter: TV1868 Burghausen e.V.
Datum/Zeit: Samstag, 11.05.2019, 13:00 bis 17:00 h
Ort: Turnhalle Sportpark St. Johann, Tittmoninger Straße 8, 84489, Burghausen.
Homepage: www.jjburghausen.com
Referent: LT Robert Rogger
Kosten: keine
Teilnahmeberechtigt / Hinweis: Die Fighting-Einheit ist für alle interessierten Fighter/-innen
(der Klassen U10 bis U18, vom Anfänger bis hin zum Profi) offen und für Kadermitglieder Pflicht.
Meldung: Schriftlich bis 04.05.2019, an Robert Rogger, E-Mail LT-U15@jjvb.de, unter Angabe von Namen, Verein, Geburtsdatum, Graduierung, PLZ und Wohnort.
Sonstiges: übliche Schutzausrüstung. Bei Fragen bitte an Robert Rogger (08677 3271).
Rechtliche Hinweise:
Die Teilnahme an sämtlichen durch den JJVB ausgerichteten Maßnahmen erfolgt für alle Personen auf eigene Gefahr. Sowohl der JJVB als auch der von ihm beauftragte Ausrichter haftet für Sachschäden nur in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Für Schäden durch regelwidriges Verhalten Dritter (insbesondere anderer Teilnehmer) übernehmen weder der JJVB als Veranstalter noch der Ausrichter eine Haftung.
Die Wettkampfbedingungen und der Inhalt der Ausschreibung werden mit der Anmeldung als verbindlich anerkannt.
Minderjährige benötigen zur Anmeldung und Teilnahme die Zustimmung ihrer Erziehungsberechtigten. Diese ist zur Veranstaltung nachzuweisen.
Der JJVB behält sich das Recht vor, auf Maßnahmen gefertigte und dem JJVB und seinen Beauftragten zur Verfügung gestellte Bildaufnahmen (Foto/Video usw.) von Teilnehmern und Besuchern auf allen Medien des JJVB zu speichern und in den Publikationen des JJVB/DJJV zu veröffentlichen. Sollte jemand die Speicherung/Veröffentlichung von Bildaufnahmen seiner eigenen Person nicht wünschen, so ist dies dem Veranstaltungsleiter vor Beginn der Veranstaltung bekanntzugeben. Das Anfertigen von Ton- oder Bildaufnahmen zum Zweck der kommerziellen Nutzung ohne Genehmigung des Veranstalters ist nicht gestattet. Verkauf und Bewerbung von Waren und Dienstleistungen bei JJVB-Veranstaltungen ist ohne vorherige Genehmigung nur JJVB-Sponsoren erlaubt.
Der JJVB bzw. von diesem beauftragte Personen verarbeiten unter Beachtung der Vorschriften des BDSG und der DS-GVO personenbezogene Daten. Bei Wettkampfveranstaltungen werden Starterlisten im Veranstaltungsort ausgehängt. Die Datenverarbeitung und die Verwendung von Bildaufnahmen erfolgen ausschließlich für eigene Geschäftszwecke im Rahmen der Satzung bzw. der Datenschutzordnung des JJVB.

Mai
24
Fr
Deutsche Schülermeisterschaft (U16 und U18) in Leinefelde-Worbis
Mai 24 – Mai 26 all-day
Deutsche Schülermeisterschaft (U16 und U18) in Leinefelde-Worbis

- DEUTSCHE SCHÜLERMEISTERSCHAFTEN 2019-

Deutsche Schülermeisterschaften im DJJV in den Disziplinen Fighting, Duo und BJJ/ Ne-Waza für die Stilarten Ju-Jutsu, Jiu-Jitsu und Brazilian Jiu-Jitsu 2019 (U18 und U16)

Veranstalter: Deutscher Ju-Jutsu Verband e.V.
Ausrichter: Leinefelder Ju-Jutsu Verein e.V. Thüringer Ju-Jutsu Verband e.V.
Datum/Zeit: Sa., 25. und So., 26.05.2019,

Ablauf: Sa., 25.05.2019
08.30 Uhr Einlass
09.00 Uhr Aufstellung der Ländermannschaften
09.15 Uhr Kampfbeginn Vorrunde U16 Fighting
Finalkämpfe und Siegerehrungen U16 Fighting im Anschluss
ca. 13.30 Uhr Kampfbeginn Vorrunde U18 Fighting
Finalkämpfe und Siegerehrungen U18 Fighting im Anschluss
So., 26.05.2019
08.30 Uhr Einlass
09.00 Uhr Aufstellung der Ländermannschaften
09.15 Uhr Kampfbeginn Vorrunde Duo und BJJ Ne-Waza U16/ U18
Finalkämpfe und Siegerehrungen U16/ U18 Duo und BJJ Ne-Waza im Anschluss

Wiegen: Fr., 24.05.2019, 18.00-20.00 Uhr Wiegen (Fighting U18/ U16) Sa., 25.05.2019, 15.00-16.30 Uhr Wiegen (BJJ Ne-Waza U18/ U16); Einschreiben (Duo U18/ U16) Wiegen und Registrierung am Wettkampftag ist nicht möglich.
Ort: Lunapark Turnhalle, Goethestraße 18, 37327 Leinefelde-Worbis

Sportliche Leitung: Dr. Claudia Behnke, Sportdirektorin
Leitung Kampfrichter: Ralf Pfeifer, Kampfrichterreferent; Meldungen der KR bis So., 05.05.2019 nur per E-Mail an kampfrichter@djjv.de. Kampfrichter werden ausschließlich über die KR-Referenten der Länder gemeldet.

Teilnahmeberechtigung:
In jeder Gewichtsklasse FIGHTING, BJJ NE-WAZA und DUO je 4 Kämpfer/ Paare der Gruppen Nord, West, Ost und Süd.
Alle müssen einen gültigen DJJV- Pass mit der Beitragsmarke 2019 vorlegen.
U18: Jahrgang 2002 & 2003, mindestens den Orangegurt (4. Kyu) JJ
U16: Jahrgang 2004 & 2005, mindestens den Gelbgurt (5. Kyu) JJ
bzw. BJJ weiß mit zwei schwarzem Streifen bzw. Gelbgurt (für alle Altersklassen)
Minderjährige haben das Einverständnis ihrer Sorgeberechtigten zur Teilnahme an den Meisterschaften mit dem entsprechenden Vordruck des DJJV veröffentlich auf der
Bankverbindung
Sparkasse Burgenlandkreis
IBAN: DE68 8005 3000 3017 0037 78
BIC: NOLADE21BLK
Vereinsregister
Amtsgericht Stendal VR 49495
Steuernummer
FA Naumburg 119/143/42750
Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V.
Mitglied in der JJEU und JJIF
Bundesgeschäftsstelle
Badstubenvorstadt 12 / 13
06712 Zeitz
Telefon 03441 31 00 41
Web www.djjv.de
Shop www.jujutsu.shop
E-Mail info@djjv.de
Homepage des DJJV vorzulegen. Identische Vordrucke der Landesverbände finden analog Anwendung.
Zum Wettkampf sind keine bezahlten Sportler im Sinne des § 67a Abgabenordnung zugelassen.
Kategorien:
Fighting, BJJ/ Ne-Waza:
U16 weiblich und männlich,
U18 weiblich und männlich,
Duo:
U16 weiblich und männlich sowie Mixed,
U18 weiblich und männlich sowie Mixed,
Gewichtsklassen:
U16 und U18 männlich und weiblich nach der gültigen Sportordnung des DJJV.
Fighting und BJJ/ Ne-Waza:
U18 m: -50kg, -55kg, -60kg, -66kg, -73kg, -81kg, +81kg
U18 w: -44kg, -48kg, -52kg, -57kg, -63kg, -70kg, +70kg
U16 m: -38kg, -42kg, -46kg, -50kg, -55kg, -60kg, -66kg, -73kg, +73kg
U16 w: -32kg, -36kg, -40kg, -44kg, -48kg, -52kg, -57kg, -63kg, +63kg
Kosten: U16/ U18: Fighting/ BJJ Ne-Waza 20.00 €;
Duo 30.00 €
Einzahlungen nur landesweise bis zum Meldeschluss (13.05.2019) Erfolgt der Zahlungseingang auf dem Konto des DJJV nach dem vorgenannten Termin, so kann der DJJV einen Verspätungszuschlag in Höhe des ursprünglichen Startgelds zusätzlich erheben oder den betroffenen Sportlern die Teilnahme verweigern.

Bankkontakt:
Deutschen Ju-Jutsu Verband e.V.
Sparkasse Burgenlandkreis
BLZ: 800 530 00
Kto: 3017003808
IBAN: DE34 8005 3000 3017 0038 08
BIC: NOLADE21BLK
Stichwort: DEM 2019 U16 bzw. U18 Fighting, BJJ/ Ne-Waza bzw. Duo

Meldung: Durch die jeweiligen Gruppenleiter Nord, West, Ost und Süd.
Schriftlich bis Mo., 13.05.2019 per E-Mail an leistungssport@djjv.de unter Angabe von: Name, Vorname, Geburtsjahrgang, Gewichtsklasse, Duo/ Ne-Waza/ Fighting, Verein und Landesverband. Für die Anmeldung ist nur die vorgegebene Exceltabelle zu verwenden. Mit der Anmeldung zu dieser Meisterschaft gibt sich der Sportler damit einverstanden, dass seine folgenden personenbezogene Daten veröffentlicht, gesammelt und gespeichert werden, sowie zur Verarbeitung der Wettkampfdaten durch das Programm Ju-Jutsu-Web, gemäß Datenschutzerklärung dieses Dienstes genutzt werden dürfen: Vornamen, Nachname, Geschlecht, Geburtsjahr, Altersklasse, Gewicht, Gewichtsklasse, Verein (inkl. Landesverband und Land).

Kampfregeln: Es gelten die Wettkampfregeln, die Sportordnung und die Antidopingordnung des DJJV veröffentlicht auf der Homepage des DJJV.
Bankverbindung
Sparkasse Burgenlandkreis
IBAN: DE68 8005 3000 3017 0037 78
BIC: NOLADE21BLK
Vereinsregister
Amtsgericht Stendal VR 49495
Steuernummer
FA Naumburg 119/143/42750
Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V.
Mitglied in der JJEU und JJIF
Bundesgeschäftsstelle
Badstubenvorstadt 12 / 13
06712 Zeitz
Telefon 03441 31 00 41
Web www.djjv.de
Shop www.jujutsu.shop
E-Mail info@djjv.de

Diese Bedingungen werden mit Anmeldung zum Wettkampf anerkannt!
Schutzausrüstung: Fighting: U16/ U18: Handschutz, Spann-/Schienbeinschutz, Mund- und Tiefschutz sind Pflicht.
Modus: Nach den Richtlinien des DJJV.
Doppel – KO-System oder Poolsystem (je nach Anzahl).
Ehrenpreise: Die Plätze 1 bis 3 jeder Gewichtsklasse erhalten Medaillen und Urkunden.
Ergebnis: Das Ergebnis und die Wettkampflisten werden u.a. auf der Internetpräsenz des DJJV unter www.djjv.de und auf Socialmedia Kanälen veröffentlicht.

Hinweis: Die Deutschen Schülermeisterschaften 2020 finden am 16./17. Mai 2020 in Maintal statt.
Weitere Informationen: Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung des DJJV stimmt jeder Teilnehmer bzw. dessen Sorge-/Erziehungsberechtigte der DSGVO-konformen Nutzung seiner personenbezogenen Daten im Rahmen des Datenschutzhinweises, der auf der Homepage des DJJV unter Datenschutz zu finden ist, zu.
Die Teilnahme und der Besuch von Veranstaltungen des DJJV und der Landesverbände beinhalten die Zustimmung zur Veröffentlichung von angefertigten Foto- und Filmaufnahmen durch Beauftragte in den Publikationen des DJJV und der Landesverbände.
Haftung: Der Veranstalter und der Ausrichter übernehmen keine Haftung. Für Versicherung hat der Teilnehmer Sorge zu tragen!

Erstellt: Dr. Claudia Behnke (Sportdirektorin), Ralf Pfeifer (Kampfrichterreferent); Stand: 30.12.2018

Jun
28
Fr
Deutsche Meisterschaft 2019 in Maintal
Jun 28 – Jun 30 all-day
Deutsche Meisterschaft 2019 in Maintal

- DEUTSCHE EINZELMEISTERSCHAFTEN 2019-

Deutsche Einzelmeisterschaften im DJJV in den Disziplinen Fighting, Duo und BJJ/ Ne-Waza für die Stilarten Ju-Jutsu, Jiu-Jitsu und Brazilian Jiu-Jitsu 2019 (Damen und Herren sowie U21)

Veranstalter: Deutscher Ju-Jutsu Verband e.V.
Ausrichter: SC Budokan Maintal e.V., SV Bushido Erlensee e.V., TG 1837 Hanau a.V. Hessischer Ju-Jutsu Verband e.V.
Datum/Zeit:Sa., 29. und So., 30.06.2019,

Ablauf:
Sa., 29.06.2019
07.30 Uhr Einlass
08.15 Uhr Aufstellung der Ländermannschaften
08.30 Uhr Kampfbeginn Vorrunde
Fighting Frauen/ Männer inkl. Platz 3
Duo Frauen/ Männer, U21 inkl. Platz 3
ca. 13.00 Uhr Kampfbeginn Vorrunde Fighting U21 inkl. Platz 3
16.45 Uhr offizielle Eröffnung
17.00 Uhr Finalkämpfe und Siegerehrungen
So., 30.06.2019
07.30 Uhr Einlass
08.30 Uhr Aufstellung der Ländermannschaften und offizielle Eröffnung
08.45 Uhr Kampfbeginn BJJ/ Ne-Waza U21, Frauen/ Männer; Finalkämpfe und Siegerehrungen im Anschluss

Wiegen:Fr., 28.06.2019, 18.00-20.00 Uhr Wiegen (Fighting alle Klassen); Einschreiben (Duo alle Klassen); Sa., 29.06.2019, 15.00-16.30 Uhr Wiegen (BJJ/ Ne-Waza alle Klassen), Wiegen und Registrierung am Wettkampftag ist nicht möglich.
Ort: 63477 Maintal, Berliner Str. 64, Maintalhalle

Sportliche Leitung: Dr. Claudia Behnke, Sportdirektorin
Leitung Kampfrichter: Ralf Pfeifer, Kampfrichterreferent; Meldungen der KR bis So., 09.06.2019 nur per E-Mail an kampfrichter@djjv.de. Kampfrichter werden ausschließlich über die KR-Referenten der Länder gemeldet.
Teilnahmeberechtigung:
In jeder Gewichtsklasse FIGHTING, BJJ NE-WAZA und DUO je 4 Kämpfer/ Paare der Gruppen Nord, West, Ost und Süd.
Alle müssen einen gültigen DJJV- Pass mit der Beitragsmarke 2019 vorlegen.
Damen und Herren: Jahrgang 1998 und älter, mindestens den Orangegurt (4. Kyu) JJ, U21: Jahrgang 1999 – 2001, mindestens den Orangegurt (4. Kyu) JJ bzw. BJJ weiß mit zwei schwarzem Streifen bzw. Gelbgurt (für alle Altersklassen)

Bankverbindung
Sparkasse Burgenlandkreis
IBAN: DE68 8005 3000 3017 0037 78
BIC: NOLADE21BLK
Vereinsregister
Amtsgericht Stendal VR 49495
Steuernummer
FA Naumburg 119/143/42750
Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V.
Mitglied in der JJEU und JJIF
Bundesgeschäftsstelle
Badstubenvorstadt 12 / 13
06712 Zeitz
Telefon 03441 31 00 41
Web www.djjv.de
Shop www.jujutsu.shop
E-Mail info@djjv.de

Minderjährige haben das Einverständnis ihrer Sorgeberechtigten zur Teilnahme an den Meisterschaften mit dem entsprechenden Vordruck des DJJV, veröffentlicht auf der Homepage des DJJV, vorzulegen. Identische Vordrucke der Landesverbände finden analog Anwendung.
Zum Wettkampf sind keine bezahlten Sportler im Sinne des § 67a Abgabenordnung zugelassen.
Kategorien:
Fighting, BJJ/ Ne-Waza:
U21 weiblich und männlich,
Damen und Herren
Duo:
U21 weiblich und männlich sowie Mixed,
Frauen und Männer sowie Mixed
Gewichtsklassen:
Damen und Herren sowie U21 männlich und weiblich nach der gültigen Sportordnung des DJJV.
Fighting und BJJ/ Ne-Waza:
Männer: -62kg, -69kg, -77kg, -85kg, -94kg, +94kg
Frauen: -48kg, -52kg, -57kg, -63kg, -70kg, +70kg
U21 m: -62kg, -69kg, -77kg, -85kg, -94kg, +94kg
U21 w: -48kg, -52kg, -57kg, -63kg, -70kg, +70kg

Kosten: Damen und Herren sowie U21: Fighting/ BJJ Ne-Waza 25,00 €; Duo 40,00 € Einzahlungen nur landesweise bis zum Meldeschluss (17.06.2019)
Erfolgt der Zahlungseingang auf dem Konto des DJJV nach dem vorgenannten Termin, so kann der DJJV einen Verspätungszuschlag in Höhe des ursprünglichen Startgelds zusätzlich erheben oder den betroffenen Sportlern die Teilnahme verweigern.
Bankkontakt:
Deutschen Ju-Jutsu Verband e.V.
Sparkasse Burgenlandkreis
BLZ: 800 530 00
Kto: 3017003808
IBAN: DE34 8005 3000 3017 0038 08
BIC: NOLADE21BLK
Stichwort: DEM 2019 U21 oder Herren/Damen Fighting, BJJ/ Ne-Waza bzw. Duo

Meldung: Durch die jeweiligen Gruppenleiter Nord, West, Ost und Süd.
Schriftlich bis Mo., 17.06.2019 per E-Mail an leistungssport@djjv.de unter Angabe von: Name, Vorname, Geburtsjahrgang, Gewichtsklasse, Duo/ BJJ Ne-Waza/ Fighting, Verein und Landesverband. Für die Anmeldung ist nur die vorgegebene Exceltabelle zu verwenden. Mit der Anmeldung zu dieser Meisterschaft gibt sich der Sportler damit einverstanden, dass seine folgenden personenbezogene Daten veröffentlicht, gesammelt und gespeichert werden, sowie zur Verarbeitung der Wettkampfdaten durch das Programm Ju-Jutsu-Web, gemäß Datenschutzerklärung dieses Dienstes genutzt werden dürfen: Vornamen,
Bankverbindung
Sparkasse Burgenlandkreis
IBAN: DE68 8005 3000 3017 0037 78
BIC: NOLADE21BLK
Vereinsregister
Amtsgericht Stendal VR 49495
Steuernummer
FA Naumburg 119/143/42750
Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V.
Mitglied in der JJEU und JJIF
Bundesgeschäftsstelle
Badstubenvorstadt 12 / 13
06712 Zeitz
Telefon 03441 31 00 41
Web www.djjv.de
Shop www.jujutsu.shop
E-Mail info@djjv.de
Nachname, Geschlecht, Geburtsjahr, Altersklasse, Gewicht, Gewichtsklasse, Verein (inkl. Landesverband und Land).

Kampfregeln: Es gelten die Wettkampfregeln, die Sportordnung und die Antidopingordnung des DJJV veröffentlicht auf der Homepage des DJJV.
Diese Bedingungen werden mit Anmeldung zum Wettkampf anerkannt!

Schutzausrüstung:
Fighting: Damen, Herren und U21: Handschutz und Spann-/ Schienbeinschutz sind Pflicht.
U21 (die noch minderjährig sind): Handschutz, Spann-/Schienbeinschutz, Mund- und Tiefschutz sind Pflicht.
Modus: Nach den Richtlinien des DJJV.
Doppel – KO-System oder Poolsystem (je nach Anzahl).

Ehrenpreise: Die Plätze 1 bis 3 jeder Gewichtsklasse erhalten Medaillen und Urkunden.
Ergebnis: Das Ergebnis und die Wettkampflisten werden u.a. auf der Internetpräsenz des DJJV unter www.djjv.de und auf Socialmedia Kanälen veröffentlicht.

Hinweis: Die Deutschen Einzelmeisterschaften 2020 finden am 20./21. oder 27./28. Juni 2020 in Osnabrück statt.
Weitere Informationen: Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung des DJJV stimmt jeder Teilnehmer bzw. dessen Sorge-/Erziehungsberechtigte der DSGVO-konformen Nutzung seiner personenbezogenen Daten im Rahmen des Datenschutzhinweises, der auf der Homepage des DJJV unter Datenschutz zu finden ist, zu.
Die Teilnahme und der Besuch von Veranstaltungen des DJJV und der Landesverbände beinhalten die Zustimmung zur Veröffentlichung von angefertigten Foto- und Filmaufnahmen durch Beauftragte in den Publikationen des DJJV und der Landesverbände.
Haftung: Der Veranstalter und der Ausrichter übernehmen keine Haftung. Für Versicherung hat der Teilnehmer Sorge zu tragen!

Erstellt: Dr. Claudia Behnke (Sportdirektorin), Ralf Pfeifer (Kampfrichterreferent); Stand: 30.12.2018

Copyright © 2016 JU-JUTSU TV 1868 Burghausen e.V.
DESIGN: JJ-Burghausen