• Trainingszeiten

    TrainingszeitenX

    KINDER:MO(bis 10 Jahre), MI, FR(>10 Jahre)17:00 - 18:30

    WETTKAMPF:

    FIGHTING:MO, FR18:30 - 20:00

    BJJ:MO, MI, FR 18:30 - 20:00

    ERWACHSENE:MO, FR 20:00 - 21:30

    X-DO:MI 20:00 - 21:30

Tatami of Fame

Tatami of Fame im Dojo des Ju-Jutsu-Leistungszentrum Süd

 

Januar 2011 – 1. Stern an Wolfgang Heindel

tatami_Wolfgang_Heindel

Ju-Jutsu

World Champion 2004
Vice World Campion Ne-Waza 2011
Vice World Champion 2002
Orleans Open Winner 2004
Danish Open Vice Champion 2002
Hanau Open Champion 2002
German Open Champion 1997,2001
National Champion 1998, 2001, 2004
Hamburg Open Champion 1999,2003,2004
Several other medal ranks on international events,during 1999-2004

Judo
3rd rank second divison Judo with “Judoteam Bamberg” 2005
3 wins out of 4 fights in 2nd divison 2005
Judo State Champion Kata 2009
Judo State Vicechampion Groundfighting 2008
Winner International Boarder-Cup 2005

Brazilian Jiu-Jitsu
Submissao Advanced Champion 2008 & 2009
German Open Vice-Champion Advanced 2006 & 2008
Vice Campeo

Grappling
National Champion 2006
Lock and Choke Advanced Open Class Winner 2007


 

September 2011 – 2. Stern an Carina Neupert

tatami_Carina_Neupert

Ju-Jutsu

Deutsche Meisterin 2005/2008/2009/2010/2011/2012
German Open Siegerin 2009/2010 /2014

Italian Open Siegerin 2010
Paris Open Siegerin 2010/2011
EM 2007 in Turin und 2009 in Podgorica/Montenegro, Platz 3
EM 2013 in Walldorf, Platz 1 bis 62 kg
Balkan Open 2014

SportAccord World Combat Games 2010 in Peking, Silbermedaille
SportAccord World Combat Games 2013 in St. Petersburg, Goldmedaille
WM 2010 in St. Petersburg, Platz 3
Weltmeisterin – 62 kg, WM 2011 in Cali/Kolumbien
Weltmeisterin – 62 kg, WM 2012 in Wien
WM 2013- 62 kg, in Cali/Kolumbien, Platz 3

U15 Landestrainerin Bayern


 

Dezember 2011 – 3. Stern an Lothar Lehermeier

Tatami_Of_Fame_Lobo

Ju-Jutsu

Europameisterschaft 1992 Platz 3
World Games 1993 Platz 7
Internationaler Deutscher Meister 1990 / 1991 / 1992
International Schwedisch Open 1994 Platz 1

Deutscher Meister 1991 / 1992 / 1993
Mehrfacher Deutscher Mannschaftsmeister

Über 10 Jahre Landes und Honorartrainer in Bayern.

Über 10 Jahre Stützpunkttrainer Wettkampf in Bayern


 

Juli 2013 – 4. Stern an Jörn Meiners

Tatami_Of_Fame_Joern

Ju-Jutsu

Weltmeister 1998
World Games 1997 in Lathi Goldmedailliensieger
Europameisterschaft in Stockhom Silbermedaille
Dänish Open Sieger 1995 / 1996
Göta Open Sieger 1995 / 1996
Rotterdam Open 1995
Deutscher Meister 1991 / 1992 / 1998

1999 bis 2007 Landestrainer Bayern

U18 Bundestrainer


 

 

März 2014 – 5. Stern an Christian Dummer

 

Tatami_of_Fame_Christian_Dummer

Ne Waza Bundeskadermitglied

Karate
Free Combat Karate Weltmeister
Free Combat Karate Deutscher Meister

BJJ
Europameister No GI
3. Platz Europameisterschaft
Deutscher Meister
Britisch Open Sieger
Munich Open Sieger

Ju Jutsu/ Ne Waza
3. Platz Europacup
1. Platz DJJV Ne Waza Meisterschaft
1. Platz Paris Open
2. Platz German Open
1. Platz ODEM 2014
Deutscher Vize Meister

Ju Jutsu Allkampf
Deutscher Meister


Juli 2014 – 6. Stern an Robert Rogger

Tatami_of_Fame_Robert_Rogger_350

Leitung des bayerischen Ju-Jutsu-Leistungszentrum Süd
Seit 2008 Landes- und Honorartrainer in Bayern
2000 bis 2008 Mitglied des Bayerischen Lehrteams
> 10 Jahre Kampfrichter


Juni 2017 – 7. Stern an Thomas Freitag

Tatami_of_Fame_Thomas_Freitag

Fighting -77kg
Bundeskader 1996-2004
Vizeweltmeister 2002
WM Bronze 1998
EM Bronze 2001 – Best Figther Award
5 x German Open Sieger 97,99,00,01,02
Hanau Open Sieger 2002
3. Platz Deutsche Meisterschaft Duo 2005
Chef Landestrainer BY bis 2014

Copyright © 2016 JU-JUTSU TV 1868 Burghausen e.V.
DESIGN: JJ-Burghausen